Kulinarik: Marx Reisen - Chiemgau Tourismus

Seitenbereiche

Menü

Zu den Winterangeboten

Anfrageformular

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Anfrageformular

Anfrageformular

          Hauptbereich

          Artikel lesen

          Hofladen - Radtour

          Zurück
          Kulinarische Spezialitäten Radltour durch den Rupertiwinkel!
          Kulinarische Spezialitäten Radltour durch den Rupertiwinkel!

          Zusammen mit der Gesundheitstrainerin Yvonne Liebl startet die Tour in Fridolfing. Hier hat man vorab die Gelegenheit im "Steinbergers Naschmarkt" ein herrliches Frühstück zu genießen und sich für die Tour zu stärken. Die erste Einkehr erfolgt dann im Hofladen von Sebastian Ostermayer, mit Verkostung seiner Wurst-und Speckspezialitäten. Danach geht es weiter nach Muttering, zu Attl's BioMilch-Ziegenhof, wo man Joghurt und viele leckere Käsesorten probieren darf. Weiterfahrt zum "Gmias Michi", der rund 40 Sorten Bio-Gemüse anbaut und seinen Besuchern gerne einen Einblick gewährt. 
          Am Knallerhof in Güßhübel werden dann die unterwegs erworbenen kulinarischen Schätze bei einer gemeinsamen Brotzeit gleich verputzt, bevor es zurück zum Ausgangspunkt geht. In Fridolfing gibt es dann noch ein ganz besonderes Zuckerl: Richi’s Rupertiwinkler Heumilcheis aus Milch von den seltenen Murnau-Werdenfelser Kühen vom Hof der Familie Wagner in Kumbergöd.