Angebote für Gruppen: Marx Reisen - Chiemgau Tourismus

Seitenbereiche

Menü

Zu den Winterangeboten

Anfrageformular

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Anfrageformular

Anfrageformular

          Hauptbereich

          Artikel lesen

          Genuss & Handwerk zwischen Bergen und Seen

          Zurück
          Erleben Sie bayerisches Handwerk in Verbindung mit Kulinarik und schöner Natur!
          Erleben Sie bayerisches Handwerk in Verbindung mit Kulinarik und schöner Natur!

          Leistungen

          • 3x Übernachtung/Halbpension im Doppelzimmer im Mittelklassehotel
          • Betriebsbesichtigung in einer Weberei inkl. Einführung in die Geschichte von Garn & Wolle
          • Historische Mühlenführung in einer Naturkostmühle
          • Führung in einer Kaffeerösterei  inkl. Live-Röstung
          • Besuch in einer Gewürzmanufaktur mit Fach-Vortrag inkl. Kostproben
          • Maut für die Tatzlwurm-Panoramastraße 

          Reiseverlauf

          1. Tag: Anreise
          Heute beginnt Ihre Reise ins schöne Oberbayern – in die Region von Chiemsee und beeindruckendem Alpenpanorama. Check-In in Ihrem Hotel.

          2. Tag: Webereibesichtigung & Naturkostmühle
          Heute fahren Sie nach Breitbrunn an den schönen Chiemsee. Dort befindet sich die seit mehreren Generationen familiengeführte Weberei mit Stoffgeschäft, die Sie heute besichtigen! Bei einem Rundgang erfahren Sie alles über die hochwertigen Rohstoffe, deren Verarbeitung und können wunderschöne Endprodukte bestaunen. Danach kehren Sie zum Mittagessen ein. Nachmittags geht die Fahrt weiter nach Riedering, wo Sie eine Naturkostmühle besuchen: Bei einer Führung durch die idyllisch gelegene Wassermühle erfahren Sie nicht nur Interessantes zu deren Historie und dem Müller-Handwerk, sondern erhalten auch den ein oder anderen Tipp zum Thema Brotbacken. Möglichkeit zu Kaffee- und Kuchen einzukehren.

          3. Tag: Kaffeerösterei & Gewürzmanufaktur
          Nach dem Frühstück geht es genussvoll und kulinarisch weiter, denn Sie tauchen in die duftende Welt des Kaffee-Röstens ein! Im Rahmen einer Führung durch die Rösterei erfahren Sie, was einen guten Kaffee ausmacht und wie er gewonnen und verarbeitet wird. Seien Sie live dabei, wenn aus den grünen Rohbohnen mit handwerklichem Geschick und viel Insider-Wissen, schmackhafter Kaffee geröstet wird, den Sie anschließend auch verkosten dürfen. Danach ist Zeit für eine deftige Mittagspause. Im Anschluss geht es weiter zu einem fachkundigen Vortrag in einer  Gewürz- und Teemanufaktur. Dabei werden Ihnen heimische und exotische Gewürze näher gebracht und natürlich auch Insiderwissen über natürliche Gewürzmischungen und Salze preisgegeben. Rückfahrt zur Unterkunft.

          4. Tag: Tatzlwurm-Wasserfälle & Abreise
          Bevor Sie die Heimreise antreten fahren Sie zunächst Richtung Brannenburg. Über die 10km lange Tatzelwurmstraße geht es hinauf auf 800m Seehöhe bis zum Parkplatz. Von dort aus kann man gemütlich zu den beiden Tatzelwurm-Wasserfällen wandern. Um den kleineren Wasserfall zu erreichen muss man bis tief in die Klamm absteigen, den man von einer alten Holzbrücke aus bestaunen kann. Der große Wasserfall ist von einer alten Steinbrücke aus gut sichtbar. Danach bietet sich noch die Einkehr zum Mittagessen, bevor es zurück nach Hause geht.