Angebote für Gruppen: Marx Reisen - Chiemgau Tourismus

Seitenbereiche

Menü

Zu den Winterangeboten

Anfrageformular

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Anfrageformular

Anfrageformular

          Hauptbereich

          Artikel lesen

          Der Chiemgau mit Isar-Metropole München

          Zurück
          Verbinden Sie einen entspannten Aufenthalt im Chiemgau mit einem Tagesausflug nach "Minga" mit Großstadtflair!
          Verbinden Sie einen entspannten Aufenthalt im Chiemgau mit einem Tagesausflug nach "Minga" mit Großstadtflair!

          Leistungen

          • 2x Übernachtung/Halbpension im Doppelzimmer im Mittelklassehotel
          • Biererlebnis-Tour "Braumeister" (Führung durch die Brauerei // Exklusive Bierverkostung von 4 verschiedenen Bieren // Einladung zur Bier-Mahlzeit (4 verschiedene Gerichte zur Auswahl & ein Getränk nach Wahl) // Dauer ca. 90 Minuten)
          • Stadtführung in München auf Bayrisch (Dauer: 90 Minuten) 
          • Führung in der Höhlenburg Stein an der Traun (von April bis Oktober buchbar // Taschenlampe erforderlich)

          Reiseverlauf

          1. Tag: Anreise & Biererlebnis-Tour
          Heute beginnt Ihre Reise ins schöne Oberbayern – in die Region von Chiemsee und beeindruckendem Alpenpanorama. Evtl. besteht noch die Möglichkeit eine Brauereibesichtigung bei einer der heimischen Brauerein zu machen (je nach Anreisezeit). Sie werden bei der Bier-Erlebnistour durch den aktiven Braubetrieb geführt und erleben das Handwerk des Bierbrauens hautnah: Sie verkosten das Malz sowie die Aromen des Hopfens und beobachten die Gärung in den Becken des Gärkellers. Im Anschluss Verkostung verschiedener Biere und zünftige Einkehr zur Biermahlzeit im angeschlossenen Gasthof. Gut gestärkt fahren Sie weiter zu Ihrem Hotel zum Check-In.

          2. Tag: Landeshauptstadt München
          FC Bayern, Frauenkirche, BMW-Welt – heute steht ein Besuch der Landeshauptstadt auf dem Programm. Bei einer Stadtführung auf Bayrisch erfahren Sie Interessantes über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: Vom Marienblotz gemma z´erst ummi zum Oiden Bäda und nacha zum Viktualienmarkt. Hernach geht´s übern Oiden Hof und de Platzlgass´n zum Hofbräuhaus. Nach da G´schicht vom Skandal im Sperrbezirk gemma nüba in d´Maximilianstrass´ und viri zur Oper. Danach Zeit zum gemeinsamen Mittagessen in der Stadt. Am Nachmittag können Sie dann z.B. das Karl-Valentin-Musäum besuchen, einen Spaziergang im Englischen Garten unternehmen, die Residenz besichtigen oder zum Olympiapark fahren. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

          3. Tag: Höhlenburg Stein (buchbar April bis Oktober) & Heimreise
          Nach einem ausgiebigen Frühstück geht die Fahrt nach Stein an der Traun zu einem echten Juwel unter den Burgen in Europa: Die Höhlenburg ist vom Gefängnis mit der Folterkammer, über die Küche und die Schlafräume, bis hin zum großen Rittersaal begehbar und noch bestens erhalten. Tauchen Sie bei einer Führung in dunkler, schauriger Kulisse ein in die Welt des Mittelalters und des sagenumwobenen Raubritters „Heinz vom Stein“. Vom Steiner Felsen aus bietet sich außerdem ein fantastisches Panorama des nördlichen Chiemgaus. Möglichkeit zum Mittagessen im Gasthof unter der Burg einzukehren, bevor Sie dann zurück nach Hause fahren.