Angebote für Gruppen: Marx Reisen - Chiemgau Tourismus

Seitenbereiche

Menü

Zu den Winterangeboten

Anfrageformular

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Anfrageformular

Anfrageformular

          Hauptbereich

          Artikel lesen

          Kurztrip in den Chiemgau

          Zurück
          Der Chiemgau ist immer eine Reise wert - auch für einen Kurztrip bietet die Region lohnenswerte Programmpunkte!
          Der Chiemgau ist immer eine Reise wert - auch für einen Kurztrip bietet die Region lohnenswerte Programmpunkte!

          Leistungen

          • 2x Übernachtung/Halbpension im Doppelzimmer im Mittelklassehotel
          • Schiffsticket Insel-Tour West (für die Fahrten zur Frauen- und Herreninsel)
          • Führung auf der Fraueninsel
          • Eintritt und Führung im Schloss Herrenchiemsee (inkl. Eintritt in das Ludwig II Museum)
          • Berg- und Talfahrt mit der Wendelstein Zahnradbahn ab/bis Brannenburg

          Reiseverlauf

          1. Tag: Anreise
          Heute beginnt Ihre Reise ins schöne Oberbayern – in die Region von Chiemsee und beeindruckendem Alpenpanorama. Evtl. besteht noch die Möglichkeit eine Brauereibesichtigung bei einer der heimischen Brauerein zu machen (je nach Anreisezeit). Check-In in Ihrem Hotel.

          2. Tag: Bayerisches Meer
          Die Fahrt geht heute an den schönen Chiemsee. Dort unternehmen Sie zunächst eine Schifffahrt ab Gstadt zur Fraueninsel. Sie können die Insel selbständig erkunden, und im Rahmen einer Führung genaueres zur Insel und ihren Bewohnern erfahren. Möglichkeit zum Mittagessen einzukehren. Nachmittags können Sie mit dem Schiff weiter zur Herreninsel fahren. Sie besichtigen das Königsschloss "Herrenchiemsee" im Rahmen einer Führung und erfahren hierbei interessante Details zu König Ludwig II und seinem bayerischen Versailles  (Fußweg von der Schiffanlegestelle zum Schloss und retour - ca. 20 Min. einfach-; alternativ Kutschfahrt - ca. 15 Min.- gegen Aufpreis). Rückfahrt mit dem Schiff nach Prien und von dort Fahrt zum Hotel. 

          3. Tag: Gipfelglück & Heimreise
          Nach dem Frühstück geht es z.B. nach Brannenburg. Von dort aus Auffahrt mit der ältesten Hochgebirgs-Zahnradbahn Deutschlands auf den Wendelstein mit seinen 1.838 Metern. Oben angekommen haben Sie Zeit zum Mittagessen und zum Aufenthalt. Nur ein paar Schritte sind es vom Wendelsteinhaus zur Aussichtskanzel "Gacher Blick". Genießen Sie den herrlichen Ausblick! Anschließend Talfahrt mit der Zahnradbahn nach Brannenburg und Heimreise.